CHIPTUNING SEIT ÜBER 20 JAHREN
GARANTIERT MEHR LEISTUNG

CHIP V-TM

Chip Chip V-TM user Adapter Formen ZW- Adap. UNI- Adap. Voreingestellt Verstellmöglichkeit (Poti, o-plug, Software) Tuning abschalten Passend zu KFZ-Type z.B. Unverbindl. Einbauzeit (Richtzeit)
UNI-10 - X Ja Poti, o-plug, Software Poti auf 0 CL, CLS, E, M, S, SL ca. 70 Min.

KFZ-Typen bzw. Fahrzeugniveau:

Fahrzeugtyp Tieferlegung vorne Tieferlegung hinten
MB S-Klasse(W220/221) 35 mm* 20 mm*
MB CL-Klasse (W215/216) 35 mm* 20 mm*
MB SL-Klasse (R 230) mit “ABC Fahrwerk” 35 mm* 20 mm*
MB E-Klasse (W211) nur mit AIRMATIC DC 35 mm* 20 mm*
MB CLS-Klasse nur mit AIRMATIC DC 35 mm* 20 mm*
MB M-Klasse (W164) mit AIRMATIC DC 60 mm* 50 mm*

 

*Diese Werte sind individuell am PC bzw. sehr einfach über ein Potentiometer am Chip frei einstellbar!

Das aktiv geregelte Fahrwerk „Aktive Body Control (ABC)“ nahm erstmals Einzug bei der gehobenen S-Klasse von Mercedes. Was damals noch gegen Aufpreis erhältlich war, integrierten die Folgemodelle wie CL und SL bzw. fast alle AMG-Modelle meist im Serienpaket.

Mit dem V-TM (Tieferlegungsmodul) ist es der Firma Kueberl Tuning gelungen, ein professionelles High-Tech-Modul auf den Markt zu bringen, welches dem Kunden ermöglicht, bei dessen PKW der Marke Mercedes Benz (CL, CLS, E, M, S, SL), sofern dieser mit dem ABC-Fahrwerk, bzw. Airmatic DC ausgerüstet ist, das Fahrwerk binnen kürzester Zeit ohne mechanischen Eingriff (Stahlfedern) zu tunen. Die Fehlererkennungssysteme bleiben auch hier in gewohnter Weise erhalten, selbstverständlich bleibt auch die Fahrzeughöhenverstellung unangetastet und funktionstüchtig. Ein Blind-Adapter zur schnellen Rückrüstung ist beim Kauf enthalten. Das Tieferlegungsmodul (TM) wird in gewohnter Weise, so wie bei all den anderen Tuning Produkten, im voreingestelltem Zustand versendet bzw. auf das jeweilige Fahrzeug perfekt abgestimmt.

Um den individuellen Wünschen der Kunden gerecht zu werden, könnten diese nach telefonischer Absprache mit unserem Technik-Support Team, das V-TM Modul mittels Programmierkabel und PC in gewohnter Weise individuell nachjustieren, dies ist aber im Alltag nicht mehr erforderlich. Zudem kann das Fahrzeugniveau anhand des neu entwickelten V-TM Moduls ganz einfach anhand eines Potentiometers (10 stufige Regelschraube am Chip) nachjustiert werden bzw. sogar auf Originalniveau umgestellt werden. Nach erfolgter Montage sollte eine Achsvermessung in gewohnter Weise durchgeführt werden.

2 Jahre Produktgarantie
Abgestimmt auf ihren Motor
Innerhalb der Leistungsreserven
GermanEnglishFrenchItalianSpanish

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen