Chiptuning seit über 20 Jahren
Garantiert mehr Leistung

Smart-Chiptuning: Mehr Leistung für den Stadtflitzer

Klein und wendig sollte er sein, der Smart. Nicht durch PS sollte er auffallen, sondern in jede noch so schmale Parklücke passen. Und das zeichnet die Automarke der Daimler AG bis heute aus. Sie produziert die perfekten Stadtautos, was den Siegeszug erklärt, den sie in den Städten angetreten hat. Für ihre Leistung allerdings sind sie nicht bekannt, oder doch? Mit einem Tuningchip kann aus Ihrem City Car ein richtig pfiffiger Flitzer werden.
EINFACHE SELBSTMONTAGE
(PLUG & DRIVE)
KOSTENLOSER VERSAND
NACH DEUTSCHLAND UND ÖSTERREICH
QUALITÄT & TECHNIK
MADE IN AUSTRIA SEIT 1997

Funktionsweise: So funktioniert der Tuningchip

In einem Zug in jede Parklücke passt der Smart. Motor und Karosserie sind so konzeptioniert, dass das Auto im Stadtverkehr wendig und leicht zu lenken ist und sich auch im dichten Feierabendverkehr mit Stop and Go durch einen möglichst geringen Verbrauch auszeichnet.

Das ist alles schön und gut, aber viele Besitzer beklagen, dass der Smart an der Ampel oder der Straßenkreuzung nur wenig Power mitbringt. Und genau hier kommt das Chiptuning ins Spiel. Ein kleiner Tuningchip sorgt für mehr Durchzug.

Wie es funktioniert? Indem ein Zusatzsteuergerät ganz einfach an das Motormanagementsystem angeschlossen wird. Der Dieselmotor eines Smart ist mit einer komplexen Elektronik ausgestattet, die Signale, die dabei an das Sensorsystem übermittelt werden, werden im elektronischen Motortuning quasi im Vorbeigehen optimiert. Es bleibt dementsprechend immer noch das serienmäßig verbaute Motorsteuergerät in Betrieb – und das bei einer deutlichen Leistungssteigerung.

Mit unseren Tuningchips erhalten Sie eine 3-in-1-Technologie:

Vorteile: So verändert sich die Fahrweise mit Ihrem Smart

Wir bezeichnen die Veränderung, die der Motor Ihres Smarts mitmacht, als sanftes Motortuning. Die Elektronik des Kleinstwagens wird nicht modifiziert oder überschrieben, den Sensoren werden einfach nur verbesserte Signale übermittelt, durch die deutlich mehr Leistung im Motorraum freigeschalten werden kann.

Da die Steuerung weiterhin über das originale Motormanagementsystem funktioniert, bleibt auch das Motorschutzsystem aktiv. Ein weiterer Faktor, um den Sie sie sich keine Sorgen machen müssen. Neben mehr PS und mehr NM (also ein höheres Drehmoment) werden Anfahrschwächen behoben. Sogenannte Turbolöcher an der Ampel werden Ihnen in Zukunft kein Kopfzerbrechen mehr bereiten, die Verzögerung von dem Moment, in dem Sie das Gaspedal durchdrücken, bis zur Beschleunigung Ihres Fahrzeugs ist deutlich weniger lang.

Mit einem Mal wird Ihr Stadtwagen sogar ausfahrtauglich. Auch auf Landstraße und Autobahn werden Sie die Leistungssteigerung von bis zu 25 % und das höhere Drehmoment deutlich spüren. Und die Mehrleistung ist keine subjektive Wahrnehmung – auch in der Leistungsmessung zeigen sich deutliche Unterschiede. Sie, Ihre Beifahrer und wahrscheinlich auch andere Fahrzeuglenker werden erstaunt sein, wenn Ihr Smart mit einem Mal zu einem Überholvorgang mit Powerantrieb ansetzt.

2 Jahre Produktgarantie
Abgestimmt auf Ihren Motor
Innerhalb der Leistungsreserven

Smarte Sicherheit: Was Chiptuning im Vergleich sicherer macht

Der Tuningchip wird mit einem Kabel einfach eingebaut, darüber hinaus aber werden keine Veränderungen durchgeführt. Motorschutzsystem und Elektronik bleiben in ihrer ursprünglichen Form erhalten. Die optimierte Kommunikation findet zwischen den Originalkennfeldern im Motorraum statt.

Mit unserem Chiptuning bleiben wir innerhalb der Leistungsreserven des Motors und gehen nicht darüber hinaus – und das ganz bewusst.

Smart-Chiptuning: Für welche Smartmodelle es möglich ist

Eine Leistungssteigerung von bis zu 25 % für Ihren kleinen Stadtwagen klingt wie Musik in Ihren Ohren? Wir von Küberl Tuning haben uns auf Zusatzsteuergeräte für Dieselmotoren spezialisiert.

Der Smart 800 CDI hat serienmäßig 41 PS unter der Kühlerhaube. Mit 100 NM beschleunigt er eher gemütlich und hat wenig Durchzugskraft. Mehr Motorelastizität verspricht der Tuningchip. Aus 41 PS werden 54, 100 NM verwandeln sich in 130 NM. Vergleichbar ist die Leistungssteigerung auch beim Smart Fortwo oder dem Viertürer Smart Forfour. Eine Powerbox verleiht Ihrem Smart deutlich mehr Pfiff und ein Drehmoment, das sich wirklich sehen lassen kann.

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN:

100%ige Kundenzufriedenheit und bestmöglicher Service sind unser eigener Anspruch. Machen Sie es unseren zufriedenen Kunden gleich und setzen Sie auf beste Qualität zum fairen Preis.

Smart, smarter, Chiptuning mit Küberl Tuning

Gegründet im Jahr 1997 hat Küberl Tuning sich zum Ziel gesetzt, aus jedem Auto das Beste herauszuholen – ganz egal, ob Sie einen Kleinstwagen wie den Smart oder einen hochmotorisierten Sportwagen Ihr Eigen nennen.

Für unsere Tuningchips setzen wir selbstverständlich in erster Linie auf Funktionalität. Sie erhalten Ihre Powerbox optimal für Ihren Smart konfiguriert. Mehrleistung und Verschleiß sind dabei für ein schonendes Motortuning perfekt ausbalanciert und auch das Preis/Leistungsverhältnis passt.

Ihre Bestellung wird von uns binnen weniger Tage bearbeitet und verschickt. Innerhalb von Deutschland und Österreich ist Ihre Sendung versandkostenfrei. Sie erhalten Ihren Tuningchip also innerhalb kürzester Zeit und können so schon bald von mehr Leistung und mehr Fahrspaß profitieren.

Unsere Zusatzsteuergeräte werden ständig weiterentwickelt und verbessert. Wir bringen regelmäßige Updates von Software und Hardware auf den Markt. Wenn Sie Fragen haben, können Sie jederzeit gerne mit uns in Kontakt treten – wir schreiben Beratung groß. Chiptuning ist unsere Leidenschaft und unser Erfolgsgeheimnis lautet Mehrleistung – bestellen Sie noch heute für ungebremste Fahrfreude morgen.

Einbau: Wie die Powerbox einsatzbereit wird

Plug & Drive lautet die Devise für den Einbau des Tuningchips in Ihren Smart. In Ihrer Lieferung sind nicht viele Einzelteile enthalten, die kompliziert ineinander greifen. Neben dem Steuerungsgerät ist nur der Kabelbaum und die Einbauanleitung notwendig.

Außerdem muss der Chip, den Sie von uns erhalten, nicht weiter konfiguriert werden. Eine Veränderung der Werkseinstellungen ist nicht notwendig und auch nur nach Absprache mit unserem Kundenservice zu empfehlen. Der Tuningchip wird also optimal auf Ihren Smart eingestellt geliefert.

In diesen Schritten (natürlich vereinfacht) verläuft der Einbau:

 

  1. Motorhaube öffnen
  2. Zusatzsteuergerät mit Hilfe des Kabelbaums an Raildrucksensoren anschließen
  3. Funktionsschnelltest durchführen
  4. Powerbox sicher positionieren und mit Kabelbindern befestigen
  5. Mit deutlich mehr Power mit Ihrem Smart unterwegs sein

Sie sehen: Unsere Tuningchips wurden für den Selbsteinbau konzipiert und ist unkompliziert auch für Hobbybastler möglich. Sollten Sie Fragen zum Einbau haben, steht Ihnen unser Support Team gerne zur Verfügung.

GermanEnglishFrenchItalianSpanish

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen