Chiptuning seit über 20 Jahren
Garantiert mehr Leistung

Chiptuning für Ihren Suzuki: Abenteuer Alltag für Autofahrfans

Der Fahrzeughersteller aus Japan ist in erster Linie bekannt für seine Motorräder, doch auch die Autos aus Asien sind beliebt. Zudem stellt Suzuki Bootsmotoren her. Die Fahrzeuge erfreuen sich einiger Beliebtheit, gelten als hochwertig und verlässlich. Über eine Leistungsspritze werden Sie sich dennoch mit Sicherheit freuen. Möglich ist dies, indem wir von Küberl Tuning Ihren Suzuki tunen – Chiptuning lautet das Zauberwort, das die Datenkommunikation Ihres Motors grundlegend verändern kann.
EINFACHE SELBSTMONTAGE
(PLUG & DRIVE)
KOSTENLOSER VERSAND
NACH DEUTSCHLAND UND ÖSTERREICH
QUALITÄT & TECHNIK
MADE IN AUSTRIA SEIT 1997

Funktionsweise: So wird Chiptuning überhaupt möglich

Wir gehen mit Chiptuning an die Leistungsgrenzen Ihres Motors. Das klingt im ersten Moment nach einem waghalsigen Unterfangen, ist aber darauf zurückzuführen, dass im Motorraum bei weitem nicht alles an Leistung freigeschalten ist, was vorhanden wäre. Die Software der elektronischen Motorsteuerung entscheidet darüber, welche Werte im Rahmen der Datenkommunikation an die Motorsensorik weitergegeben werden sollen.

Der Motorblock selbst ist zwar wichtig, macht aber so einiges mit. Aus diesem Grund ist es durchaus Gang und Gebe, dass für verschiedene Modelle ein einziger Standardmotorblock zum Einsatz kommt. Für den Automobilhersteller hat das wirtschaftliche Vorteile und ermöglicht es, in verschiedenen Ländern den Versicherungsklassen und Gesetzen entsprechend Autos mit unterschiedlicher Leistung auf den Markt zu bringen.

Chiptuning ist Ihre Chance, den Motor Ihres Suzukis vollkommen ausfahren zu können: Die Powerbox wird durch ihren Einbau in den Kommunikationskreislauf integriert und optimiert die Signale, die an die Einspritzpumpe weitergegeben werden. Die gute Nachricht lautet also, dass keine Neuanschaffung eines Wagens ins Haus stehen muss, wenn Sie sich mehr Power und Performance wünschen. Durch Chiptuning verändert sich das Fahrverhalten Ihres Suzuki grundlegend.

Mit unseren Tuningchips erhalten Sie eine 3-in-1-Technologie:

Vorteile: So überzeugt Chiptuning

In erster Linie geht es doch um das subjektive Gefühl beim Fahren. Mit Tuningchip werden Sie Ihren Suzuki von einer vollkommen neuen Seite kennenlernen. Es scheint, als würde er jetzt so richtig Gas geben. Wenn die Ampel auf Grün schaltet, können Sie einen Schnellstart hinlegen, der sich gewaschen hat. Auch Steigungen meistert Ihr Auto in Zukunft mit beeindruckender Ausdauer.

Sie müssen das Gaspedal also nicht mehr durchdrücken, um richtig abzuzischen. Die Leistungssteigerung von bis zu 25 % ist auch objektiv messbar. Das Drehmoment – vor allem im niedrigen Drehzahlbereich – liegt deutlich höher. Mehr Beschleunigung und deutlich mehr Zugkraft sind die Konsequenz. Zudem wird auf diese Weise ein sogenanntes Eco-Tuning möglich: Sie können schneller schalten und so den Spritverbrauch Ihres Suzuki senken.

Die beste Wahl für Motortuning ist in unseren Augen Chiptuning, denn auf der einen Seite müssen keine baulichen Veränderungen vorgenommen werden, auf der anderen Seite wird die Motorsteuerungssoftware weder überschrieben noch in irgendeiner Form modifiziert. Das Schutzschild, das dank der Fehlererkennung besteht, wird ebenfalls nicht beeinträchtigt. Es handelt sich also um ein schonendes Motortuning – eine gute Wahl für Ihren Suzuki.

2 Jahre Produktgarantie
Abgestimmt auf Ihren Motor
Innerhalb der Leistungsreserven

Einbau: So schnell gelingt er

Keine Angst vor dem Selbsteinbau. Er stellt kein Hindernis dar, selbst wenn Sie etwas in dieser Form bisher noch nicht gemacht haben. Stattdessen ist er ohne Probleme und in kürzester Zeit zu bewerkstelligen. Einerseits ist die Montage intuitiv, andrerseits liegt Ihrem Tuningchip eine ausführliche Einbauanleitung mit allen Informationen bei, die Sie benötigen.

Suchen Sie im Motorraum die entsprechende Steckverbindung des Rail-Systems und schließen Sie die Kabel Ihres Zusatzsteuergeräts an. Das schmale Gehäuse des Tuningchips sollte dabei so positioniert werden, dass er gut vor äußeren Einflüssen geschützt werden kann. Dazu gehören Erschütterungen, Hitze und Feuchtigkeit. Die Powerbox kann für zusätzlichen Halt mit Kabelbindern befestigt werden.

Das grüne LED-Lämpchen hinter dem Plexiglas zeigt an, dass Ihr Tuningchip einsatzbereit ist. Dann bleibt nichts weiter zu tun, als eine erste Testfahrt zu unternehmen und sie in vollen Zügen zu genießen. Sie sehen: Der Einbau ist um einiges einfacher, als vielleicht auf den ersten Blick anzunehmen wäre.

Modelle: Für diese Suzukis ist Chiptuning

Suzuki gehört zu den Autos, die man häufig auf den Straßen zu sehen bekommt. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Fahrzeuge des japanischen Autoherstellers den Alltagstest absolut bestehen können. Im Sortiment findet sich vom Stadtflitzer bis zum geländetauglichen SUV eine große Auswahl.

Der Motorblock entscheidet darüber, ob ein Chiptuning mit Küberl Tuning möglich ist. Unsere Expertise ist das Dieseltuning. Entnehmen Sie unserer Übersicht, welchen positiven Unterschied es bei Ihrem Suzuki machen kann. Sollte Ihr Modell weder in der Übersicht noch in unserem Konfigurator vorhanden sein, nehmen Sie gerne Kontakt zu unserem Kundenservice auf.

Welche Spuren Chiptuning hinterlassen kann, zeigen die folgenden Beispiele. Besonders größer Beliebtheit erfreut sich der Suzuki Swift. Weltweit wurde er bisher über 6 Mio. Mal verkauft, nicht zuletzt deshalb, weil er sich als perfekter Alltagsbegleiter, Parklückenkünstler und wendiges Raumwunder erwiesen hat. Der Suzuki 1.3 DDis hat herstellerseitig 51 KW, 69 PS und 170 NM. Mit einem Tuningchip ist weit mehr möglich. Mit 60 KW, 82 PS und ganzen 200 NM eignet sich Ihr treuer Kleinwagen bald auch voll und ganz zum Überholen auf der Autobahn.

In einer ganz anderen Liga spielt der Suzuki Grand Vitara. Der SUV mit Allradantrieb ist nicht nur deutlich größer, er ist auch für leichtes und mittleres Gelände abseits der Straßen geeignet. Noch besser geht es dann, wenn zusätzlich eine Powerbox eingebaut wurde. So haben nämlich auch der Grand Vitara 2.0 HDI und TD mehr als 100 PS – perfekt für Ausfahrten über Stock und Stein.

Oder steht in Ihrer Garage ein echter Geländewagen, wie der Suzuki Jimny mit all seinen Ecken und Kanten es ist? Offroad unterwegs zu sein macht mit einem höheren Drehmoment noch einmal mehr Spaß. Mit Dieseltuning werden aus 160 NM in Zukunft 190 NM.

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN:

100%ige Kundenzufriedenheit und bestmöglicher Service sind unser eigener Anspruch. Machen Sie es unseren zufriedenen Kunden gleich und setzen Sie auf beste Qualität zum fairen Preis.

Küberl Tuning: Suzuki-Tuning vom Feinsten

Ihr Suzuki – unsere Leidenschaft. Seit mehr als 20 Jahren sammeln wir Erfahrungen mit Chiptuning, das uns so sehr begeistert, dass diese Begeisterung und die Freude am Fahren auch Sie anstecken kann. Unser Ziel ist einfach mehr Fahrvergnügen für Sie. Das gilt dann, wenn Sie regelmäßig lange Autofahrten bestreiten, einfach gerne Ausflüge jenseits vielbefahrener Strecken unternehmen oder Ihren Suzuki vor allem für die Stadt benötigen.

Das Prädikat made in Austria ist unser Qualitätsversprechen an Sie. Auf unsere Tuningchips erhalten Sie eine Garantie von zwei Jahren. Bei Fragen ist unser Kundenservice gut erreichbar für Sie. Zudem wird Ihre Bestellung von uns schnell bearbeitet und innerhalb von Österreich und Deutschland sogar versandkostenfrei verschickt. Setzen auch Sie auf Chiptuning für Ihren Suzuki mit Küberl Tuning – Ihrem Experten für Dieseltuning!

GermanEnglishFrenchItalianSpanish

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen