CHIPTUNING SEIT ÜBER 20 JAHREN
GARANTIERT MEHR LEISTUNG

CHIP V-PD

Chip Chip V-PD Adapter Formen ZW- Adap. UNI- Adap. Voreingestellt Verstellmöglichkeit (Poti, o-plug, Software) CHIP-Kabelf. zur Schalter anbringung Passend zu KFZ-Type z.B. Unverbindl. Einbauzeit (Richtzeit)
ZW-3 Zyl. X - Ja Poti, Software rot 1.4 TDI ca. 30 Min.
ZW-4 Zyl X - Ja Poti, Software rot 1.9 TDI ca. 30 Min.
ZW-5 Zyl. X - Ja Poti, Software rot 2.5 TDI ca. 30 Min.
ZW-10 Zyl. X - Ja Poti, Software rot 5.0 TDI ca. 2×60 Min.
UNI-5 Rov - X Ja Poti, Software rot Rover TD5 ca. 60 Min.
Die Leistungssteigerung bzw. Leistungsoptimierung des Tuning Chip V-PD wird durch direkte Ansteuerung der jeweiligen Injektoren, in Abhängigkeit verschiedener Originalparameter, hervorgerufen. Bei diesem System wird das Originalkennfeld, das vom ECU ausgegeben wird abgefangen, bevor es die jeweiligen Pumpensegmente erreicht, und vom Tuningchip in Form von exakt abgestimmten Zusatzsignalen modifiziert weitergegeben.

Diese Tuning Elektronik wurde für Fahrzeuge der Hersteller Audi, Ford, Land Rover, Seat, Skoda und Volkswagen konzipiert und deckt die gesamte Pumpe-Düse Motorenpalette von 61 bis 350 PS ab.
Durch die Verwendung der serienmäßigen Steckverbindungen bei den Modellen V-PD-3 bzw. 4-, 5- und 10-Zylinder TDI (ZW) ist der Einbau mittels „Plug & Drive“ System denkbar einfach, so wie es die Kunden der Firma Kueberl Tuning schon von der bestehenden Tuningbox Produktfamilie des Kueberl Chiptuning Sortiments gewohnt sind.

2 Jahre Produktgarantie
Abgestimmt auf ihren Motor
Innerhalb der Leistungsreserven

NEUESTE BEITRÄGE

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen